Bachblüten Ratgeber

Fehlermeldung

  • Notice: Undefined index: responsive in include() (Zeile 3 von /is/htdocs/wp1012602_DI4MJYEFUD/www/bachblueten-ratgeber_de/sites/all/modules/md_megamenu/templates/menu/md_megamenu_theme.tpl.php).
  • Notice: Undefined index: responsive in include() (Zeile 5 von /is/htdocs/wp1012602_DI4MJYEFUD/www/bachblueten-ratgeber_de/sites/all/modules/md_megamenu/templates/menu/md_megamenu_theme.tpl.php).

Bachblüten Rescue Salbe - Creme

Dr. Edward Bach hat die Bachblütentherapie entwickelt. Grundlage hinter seinen Überlegungen war, dass jede Störung des körperlichen Wohlbefindens sich auf eine Störung im seelischen Gleichgewicht zurückführen lässt. Insgesamt ermittelte Dr. Bach 38 Blütenessenzen, wobei er den einzelnen Gemütszuständen Blüten und Pflanzenteile zuordnete. Die Bachblüten werden nach Dr.

Bachblüten bei ADHS

ADHS ist eine neurobiologische Erkrankung mit erheblichen Auswirkungen von vielen verschiedenen Ausprägungen der Symptome. ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit und Hyperaktivität) ist die häufigste kinder- und jugendpsychiatrische Erkrankung mit einer neurobiologischen Störung und kann innerhalb aller Altersgruppen auftreten.

 

Bachblüten vor einem Vorstellungsgespräch

Die Bachblüten Therapie ist derzeit in aller Munde und sie soll ja genauso bei fast allen nur erdenklichen Problemen, Ängsten und Sorgen helfen. Doch können Bachblüten auch ein Vorstellungsgespräch besser gelingen lassen? Diese Frage stellt sich vor allem den Menschen, die unter enormem Druck stehen. Wer unbedingt eine neue Stelle braucht, der geht oftmals sehr nervös und aufgeregt zum Vorstellungsgespräch. Dann kommt es, wie es kommen muss – im Gespräch wird gestottert, man verhaspelt sich, bekommt schwitzige Hände und Herzrasen, sowie viele weitere Symptome.

Bachblüten bei Konzentrationsproblemen

Bachblüten gelten als kleine Wunderheiler, denn gegen nahezu jedes Problem scheint eine Bachblüte gewachsen zu sein. Korrekt ist, dass die Bachblüten Therapie vielfältige Probleme unterstützend therapieren kann, allerdings sollten auch die Lebensumstände an sich, die zu einem zu behandelnden Problem führen, dabei berücksichtigt und gegebenenfalls geändert werden.

Bachblüten-Therapie bei Alpträumen

Ein großes Problem können Alpträume sein. Bei Kindern sind sie zwar häufig normal, allerdings stören sie den Schlaf und das kann Folgen haben. Leiden Erwachsene unter ihnen, so konnten sie oft den vorangegangenen Tag nicht richtig verarbeiten oder in ihrem Unterbewusstsein kämpfen sie mit Problemen, die ihnen so gar nicht klar sind. Auch psychische Belastungen können zu Alpträumen führen, sowohl im Kindes-, als auch im Erwachsenenalter.

Bachblüten bei Sucht

Suchterkrankungen sind heute an der Tagesordnung, viele von ihnen werden jedoch verharmlost. Das Rauchen beispielsweise ist eine der größten Süchte überhaupt, von denen man aber nur äußerst schwer los kommt. Auch die Alkoholsucht wird häufig weniger schlimm dargestellt, als sie tatsächlich ist. Die Sucht nach ständigem Essen, sowie Fress- und Brechattacken stellen ebenso eine Sucht dar, wie die klassische Drogensucht.

Bachblüten Therapie bei Tinnitus

Wer ein chronischen oder spontanen Tinnitus hat, kennt das Leiden des Ohrensausens oder auch Ohrenklirren. Unsere Ohren sind ständigen Reizen ausgesetzt, und manchesmal wird es zuviel. Wir zeigen wie sich ein Tinnitus zeigt und wie man mit Bachblüten zurück ins Gleichgewicht kehren kann.

Bachblüten in der Schwangerschaft

Wenn die erfreuliche Nachricht einer Schwangerschaft eintrudelt, dann ist das Glücksgefühl zunächst enorm. Doch schon kurze Zeit später machen sich Sorgen breit, denn die Angst vor der Geburt, den Schmerzen der Wehen und vielem mehr, lassen werdende Mütter nachdenklich werden. Auch die bevorstehenden Beschwerden, wie Müdigkeit, Erbrechen, Übelkeit, Schlafstörungen und ständig wechselnde Launen sorgen für Besorgnis. Dabei können in diesem Fall einmal mehr die bewährten Bachblüten weiter helfen.

Bachblüten bei Ängsten

Ängste sind schon eine wahre Volkskrankheit in Deutschland. Sie entstehen vor Prüfungen, vor Vorstellungsgesprächen und auch innerhalb der Partnerschaft. Ängste vor Entlassung aus dem Job, Trennung vom Partner, Nichtbestehen einer Prüfung oder eines Tests und viele andere gehören heute zur Tagesordnung. Vielfach werden Ängste aber so stark, dass ein normales Leben mit ihnen nicht mehr möglich ist.

Bachblüten Therapie bei Schlafstörungen

Eine der am weitesten verbreiteten Beschwerden in westlichen Ländern ist die Schlafstörung. Hier unterscheidet man zwischen Einschlaf- und Durchschlafstörungen, aber auch Schlaflosigkeit. Vielfach liegen Betroffene am Abend stundenlang im Bett und kommen nicht zur Ruhe. Wenn sie es doch schaffen, einmal einzuschlafen, werden sie nach einer oft sehr kurzen Schlafphase wieder wach, ohne dass es einen ersichtlichen Grund dafür gibt, wie etwa Harndrang oder Durst.

Seiten

RSS - Bachblüten Ratgeber abonnieren
Go to top