10. Crab Apple Bachblüte

Die Reinigungsblüte stellt sich vor - Bachblüte Nr.10 Crab Apple

Crab Apple Charaktere sind besonders auffällig für ihren Reinigungsdrang. Sie verspüren oftmals den Drang sich die Hande zu waschen, sich zu reinigen, ihre Umgebung zu reinigen oder rein zu halten. Und hier kann bereits der kleinste Staubkorn das Fass zum überlaufen bringen. Ein wichtiger Aspekt von Crab Apple ist das es sowohl auf körperlicher als auch auf seelischer Ebene reinigt. Crab Apple ist zusätzlicher Bestandteil von der Rescue Creme. Crab Apple wurde auch erfolgreich bei der Behandlung von Schädlingen bei Pflanzen eingesetzt, auch in Kombination mit Rescue Remedy / Bachblüten Notfalltropfen.

Detailinformation zur Bachblüte Nr.10

deutscher Name Holzapfel
botanischer Name malus pumila
Blüte Reinigungsblüte
andere Namen Holzapfel, europäischen Wildapfel

Leitsatz, Kraftformel

  • Ich sehe was wichtig ist für mich
  • Ich nehme mich an, wie ich bin
  • Ich fühle mich wohl (in meiner Haut)

Positiver Zustand

  • man ordnet innen wie außen
  • man entwickelt einen Sinn für eine höhere Ordnung
  • man weiß das Ordnung immer nur etwas vorrübergehendes ist

 

Bachblüten Beschreibung Crab Apple

Beschreibung der Pflanze Holzapfel / Wildapfel

Die Bachblüte Crab-Apple stammt vom Holzapfel oder Europäischen Wildapfel. Der lateinische Name der Pflanze lautet Malus sylvestris. Die sommergrüne Laubbaumart gehört zur Gattung der Äpfel, die zur Familie der Rosengewächse zählt. Als Baum kann der Holzapfel bis zu zehn Meter hoch werden, häufiger ist er jedoch in Strauchform mit drei bis fünf Metern Höhe zu finden.

Der Holzapfel blüht, genau wie der Apfelbaum, zwischen April und Mai. Die Blüten ähneln den Apfelblüten auch in der rosa leuchtenden und später weißen Farbgebung. Die Früchte werden zwei bis vier Zentimeter groß, können grün bis gelbgrün gefärbt sein und sind kugelförmig. Daher hat der Holzapfel auch seinen Namen. Zwar sind die Früchte grundsätzlich essbar, aber sie haben einen sehr sauren Geschmack. Frisch werden sie kaum verzehrt, da sie nahezu ungenießbar sind. Im gekochten oder gedörrten Zustand ergibt sich dagegen ein ganz anderes Geschmacksbild.

Der Europäische Wildapfel ist übrigens 2013 zum Baum des Jahres gekürt worden. Obwohl er in vielen Teilen von Europa zu finden ist, gehört er in Deutschland zu den sehr seltenen Bäumen. Grund dafür ist vor allem sein starker Lichthunger. Dafür gedeiht der Holzapfel, einen sonnigen, lichten Standort vorausgesetzt, auf nahezu jedem Boden. Selbst nährstoffarme und eher trockene Böden bereiten ihm kaum Probleme.

In der Naturheilkunde nimmt der Holzapfel nur eine untergeordnete Rolle ein. Aufgrund des hohen Vitamin-C-Gehalts der Früchte werden diese oft in Form eines Tees gegen Erkältungsbeschwerden eingesetzt. Anders sieht es dagegen in der Bachblütentherapie aus, wo Crab Apple vielseitig eingesetzt werden kann.

 

Charakter der Bachblüte Crab Apple

Die Bachblüte Crab Apple wird auch als Reinigungsblüte für Körper und Geist bezeichnet. Tatsächlich ist es so, dass Personen, die Crab Apple benötigen, sehr große Ansprüche an Sauberkeit und Ordnung haben. Schon winzige Dinge, die eigentlich belanglos sind, können einen massiven Leidensdruck auslösen. Eine Arbeit kann oft erst begonnen werden, nachdem der Arbeitsplatz pedantisch aufgeräumt ist, die Wohnung ist stets aufgeräumt und fast steril sauber. Typisch ist auch, dass Personen, die Crab Apple benötigen, sich vor vielen Dingen, die alltäglich sind, ekeln.

Crab Apple soll dann helfen, diesen übertriebenen Ekel zu lindern, ein gesundes Maß an Ordnung und Sauberkeit als sinnvoll anzusehen usw.

 

Der negative Zustand bei Crab Apple

Im negativen Zustand entsteht oft ein Sauberkeitswahn – innerlich wie äußerlich. Eine nicht perfekt aufgeräumte Wohnung kann bei Crap-Apple-Charakteren zu einem massiven Leidensdruck führen. Eltern, die Crab Apple benötigen, sorgen sich mehr um die Flecken, die nasse Kinderfüße auf dem Teppich hinterlassen könnten, als um die Gefahr einer Erkältung, die die nassen Füße ebenfalls nach sich ziehen können.

Ein massiver Ekel vor sich selbst kann entstehen, wenn nur eine Hautunreinheit oder ein Pickel auftritt. Deshalb kommt es häufig vor, dass Personen, die Crab Apple brauchen, mit einem Pickel sofort zum Arzt gehen, den Bandscheibenvorfall oder Hexenschuss aber gar nicht erwähnen.

Auch eine unbedachte Bemerkung, die einem herausgerutscht ist oder eine Verhaltensweise, die dem eigenen Wesen widerspricht, kann ein Auslöser sein, sich unrein zu fühlen. Einfach mal „fünfe gerade sein lassen“ fällt Crab Apple Charakteren extrem schwer.

Typisches Beispiel ist eine pedantische Hausfrau mit Putzfimmel. Aber auch ein Waschzwang, der ständiges Händewaschen und Co. nach sich zieht, spricht dafür, dass man Crab Apple benötigt. Gleiches gilt, wenn man mit natürlichen Dingen, wie Küssen, Zärtlichkeiten oder dem Stillen Probleme hat, weil man diese als unrein empfindet. Manche Paare, die Crab Apple benötigen, können sich nicht einmal küssen, ohne vorher ein Mundspray angewendet zu haben.

Typisch ist auch ein Selbstekel, wenn man etwa Schweißfüße hat, stark schwitzt, einen Hautausschlag und ähnliches entwickelt. Der verstärkte Ekel vor Insekten, Bakterien und Schmutz ist ebenfalls ein Indikator dafür, dass man Crab Apple benötigt. Selbst bestimmte Speisen, die möglicherweise verdorben sein könnten, führen zu einem starken Ekel, ebenso wie öffentliche Toiletten, selbst wenn sie eigentlich gut geputzt sind.

Der positive Zustand bei Crab Apple

Im positiven Crab Apple Zustand kann man erkennen, dass Ordnung stets von vorübergehender Natur ist. Man ist in der Lage, zu erkennen, dass Ordnung im Äußeren stets mit Ordnung im Inneren beginnt, dass man also erst innen aufräumen muss, in seiner Seele etwa, bevor man das Außen als ordentlich empfinden kann.

Ereignisse werden nicht auf bestimmte Details heruntergebrochen, sondern als großes Ganzes gesehen. So kann man jedem Detail den richtigen Stellenwert zuordnen, ohne sich im „Klein-Klein“ zu verlieren.

Die Hauptanwendungsgebiete von Crab Apple

Crab Apple kann sehr vielseitig eingesetzt werden. Natürlich ist es empfehlenswert, wenn man sich körperlich oder seelisch beschmutzt fühlt, zum Waschzwang oder Putzfimmel neigt. Aber auch nach Missbrauch und/oder Vergewaltigung kann Crab Apple als Reinigungsblüte dienen.

Kinder, die unter Röteln, Windpocken, Allergien und Hautausschlägen leiden, können ebenfalls mit Crab Apple behandelt werden. Selbst bei chronischen Entzündungen, Hauterkrankungen und Verstopfung oder Problemen mit dem eigenen Körpergeruch kann Crab Apple sinnvoll sein. Darüber hinaus wird die Bachblüte in der Schwangerschaft gegen die morgendliche Übelkeit empfohlen.

Crab Apple – Kombination mit anderen Bachblüten

Natürlich kann auch die Bachblüte Crab Apple mit anderen Bachblüten kombiniert werden. Wenn der Ekel vor bestimmten Dingen schon krankhafte Ausmaße annimmt, kann eine Kombination mit Star of Bethlehem sinnvoll sein. Wer sich vor Ansteckungen mit Krankheiten jedweder Art massiv fürchtet, kann neben Crab Apple auch Mimulus nehmen. Kommt es zu wiederkehrenden Zwangsvorstellungen, kann Crab Apple mit Chestnut Bud kombiniert werden. Richtet sich der Ekel vorwiegend gegen den eigenen Körper, kommt es sogar zur Körperfeindlichkeit, ist Pinie eine gute Ergänzung zu Crab Apple.

Autor / Redaktion: bl, bp
Bildnachweis: #297460040 © billyfam / stock.adobe.com

Back to top button
Close
Close